Kaufmann/-frau im Groß-und Außenhandel

Kaufmann/-frau im Groß-und Außenhandel
by ostermeier

Kaufmann/-frau im Groß-und Außenhandel

in Ottobrunn

Stellenbeschreibung

Diese Ausbildung ist eine der abwechslungsreichsten in unserem Haus. Du bekommst einen tiefen Einblick in alle kaufmännischen Abteilungen und arbeitest dort aktiv mit. Neben den Verwaltungsaufgaben im Büro bekommst du die Tätigkeiten in der Logistik, Vertrieb und Buchhaltung vermittelt.

Deine Aufgaben

  • Wir bieten Dir eine interessante und praxisbezogene Ausbildung.
  • Bei uns bist Du ein Teil des Teams und bekommst hautnah alle kaufmännischen und unternehmensbezogenen Tätigkeiten mit.
  • Du unterstützt während deiner Ausbildung die verschiedenen Abteilungen.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Annahme von Bestellungen
  • Verarbeitung von Kundenanliegen
  • Annahme und Vermittlung von Telefonaten
  • Erstellung von Dokumentationen über Arbeitsabläufe
  • Buchung von Rechnungen
  • Überprüfung von Warenlieferungen
  • Archivierung
  • Qualitätssicherung von Lieferungen

Dein Profil

  • Sorgfältiges Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • freundliches und höfliches Auftreten
  • Kaufmännisches Denken
  • Jede Menge Biss und Lust Neues zu lernen
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • mittlerer Bildungsabschluss

Wir bieten

  • Die Ausbildung erfolgt in allen Bereichen des Unternehmens anhand eines Ausbildungsplans
  • 2x pro Jahr spezielle Azubi-Tage mit weiterführenden Projektaufgaben
  • Produktive und aktive Mitarbeit in allen Fachbereichen
  • Moderne Arbeitsmittel (Top aktuelles IT-Equipment!)
  • Zusätzliche Ausbildungsmöglichkeiten (z.B. Ersthelfer)
  • Förderung und Unterstützung zum Erreichen des Ausbildungsziels (z.B. finanzielle Unterstützung bei Nachhilfe)
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Übernahme in ein festes Angestelltenverhältnis nach der Ausbildung

Laufzeit und Vergütung

  • Laufzeit der Ausbildung: 3 Jahre
  • Verkürzung der Ausbildung ist möglich

Ausbildungsvergütung:

1. Ausbildungsjahr: 1.004 € brutto
2. Ausbildungsjahr: 1.049 € brutto
3. Ausbildungsjahr: 1.094 € brutto

Nach der Ausbildung

  • Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. diverse Wirtschaftsstudiengänge, Betriebs- oder Handelsfachwirt
  • Hohe Beschäftigungsrate in beinahe allen Wirtschaftsbereichen

Bewerbungsunterlagen

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns folgende Unterlagen zu:

  • ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • Kopie deines Abschlusszeugnisses
  • wenn du noch keinen Schulabschluss besitzt: das aktuelle Jahres- oder Zwischenzeugnis
  • ggf. Kopien von Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen
  • Führungszeugnis (die Kosten dafür übernehmen wir!)

Sende uns deine Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an
bewerbung@ostermeier.de mit PDF-Anlagen zu.

Hier kannst Du den Tagesablauf eines/r Kaufmanns/frau im Groß-und Außenhandel sehen:

Bevor ich Anfange zu erzählen, freue ich mich, dass du dich für die Ausbildung bei der Firma Ostermeier interessierst. Die Ausbildung Kaufmann/frau für Groß- und Außenhandel ist sehr umfangreich und du wirst viel neues lernen. Für mich ist die Abwechslung in diesem Beruf besonders spannend, da viele Abteilungen durchlaufen werden. Unteranderem die Abteilung des Telefonverkaufs. Hier hat man den ganzen Tag viel Kontakt mit Kunden. Wie der Arbeitsalltag hier aussieht werde ich dir nun im Folgendem erzählen:

07:00: Außer Montags und Freitags beginnt der Tag um 7 Uhr morgens.

08:00: Bis zur Mittagspause wird dir garantiert nicht langweilig, versprochen. Viele Kunden warten
nämlich auf deinen Anruf und würden liebend gerne die Bestellung mit dir durchgehen, damit du sie
gleich in Cobra, unser Warenwirtschaftssystem, erfassen kannst. Natürlich rufen unsere Kunden
auch an, wenn sie weitere Anliegen haben, wie Beispielsweise Reklamationen oder auch um ihrer
Bestellungen etwas hinzuzufügen. Da ist man bis zur Mittagspause beschäftigt. Für mich vergeht
die Zeit immer rasend schnell.

12:00: Halbzeit :D. Jetzt kannst du dich erstmal in der Cafeteria entspannen und etwas essen. Wer
gerne selbst kocht und sein Mittagessen mit bringt, wird sich über die Möglichkeiten in unserer
kleinen Küche freuen. Wenn dir Entspannen zu langweilig wird, gibt es viele nette Kollegen, die
sich gerne mit dir unterhalten.

14:00: Da vorallem Montags viele Kunden anrufen, bleibt oft nicht viel Zeit alle Kundenwünsche
gleich zu bearbeiten. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit alle Reklamationen, die du am Morgen
aufgenommen hast, zu bearbeiten. Kataloge zusammstellen und Ordersäte ausdrucken gehören auch
oftmals dazu.

16:00: Feierabend. Jetzt noch den Abend ausklingen lassen und mit Freunden in die Stadt zum Eis
essen.